This is the night
Part two

Ich schreibe mit Tanja.
Seltsames Gefühl.
Sehr seltsames Gefühl. Durch mein sowieso bestehendes Gefühlschaos wohl noch seltsamer. Gut, ich habe kein Problem mit ihr zu schreiben, aber ihr zwingend begegnen muss ich nicht.
Zumal sie mich gefragt hat ob ich vorbei komme..
Mau. Aber da tuts mir leid, soweit kannsch net gehen... einfach aus der Tatsache heraus, dass ich zuviel Angst haben muss, das wieder irgendwas dämliches kommt.
Selbst wenn ich mit dem Thema an sich abgeschlossen habe, wirkliches Vertrauen wird da wohl so schnell nicht wieder sein, verständlicherweise.

Wolfse

20.6.07 18:28


Werbung


Hoch und runter... Verwirrung...

Gestern erreichte mich eine SMS von Stefan. Er habe einen Entschluss gefasst, den er mir persönlich sagen will. Mir ist sooo schlecht geworden. Tränchen zurück gehalten, wie schon den ganzen Tag. Nein, keine Schwäche... ich bin stark.

Ach, bin ich gar nicht.

Hab dann Jeanne von Fahrschule abgeholt und bin danach hingefahren. Bibber. Ich ahnte ja schon was kommt.

Oh man.

Wir haben wieder sonstwie lange geredet. Diskutiert
Da ich mich bereits für die Aktion mit der Handynr. entschuldigt habe, sah ich es nicht ein zu Kreuze zu kriechen.
Ich glaube, wenn ich ihn nicht so verdammt gern hätte... und mir das dementsprechend nicht so nah ginge, hätte ich mit ihm Schluss gemacht.
Er hat mir diese Lösung ja praktisch vorgeschlagen.

Wir haben uns nicht getrennt.
Er hat sich doch tatsächlich entschuldigt. Und versprochen er hält sich zurück und glaubt mir einfach. Damit sich wieder Vertrauen aufbauen kann.

Nun gut. Gezofft, wieder eingekriegt.

Mein Problem ist jetzt, das ich Angst habe, dass genau die gleiche Situation wieder auftaucht. In der Hinsicht ist mein Zutrauen/Vertrauen so ziemlich angeknackst.
Ich glaube das muss ich Augen zu und es hinnehmen.

Ein was weiß ich aber.
Ein drittes Mal werde ich mir das wohl nicht bieten lassen. Es wird mir höllisch weh tun, mir wirds Herz zerreißen... aber dann muss ich etwas mehr an mich denken.
Zumindest ne Pause ist dann endgültig angebracht.

Man wird sehen..

be strong, be brave... don´t missbehave ^.-

Wolfse

20.6.07 18:20


Kummer....

Ich dachte wirklich, es wäre einfacher für mich. Doch das ist es nicht.
Ich weiß nicht was ich machen soll, mir tut das so dermassen weh, dass ich beinahe keine Luft mehr bekomme.
Ich habe keine Lust auf irgendwas, am liebsten Rollo runter, alles dunkel machen, ins Bett legen und Decke über den Kopf. Ich will keine Frage beantworten, schon gar nicht was los ist.

Ich fühle mich eingeengt, in die Enge getrieben. Ich hasse solche Unterstellungen, die mich nur enttäuschen und verletzen.

Er vertraut mir nicht, will mich aber im gleichen Atemzug nicht verlieren. Aber wo ist bitte der Sinn dieser Beziehung, wenn er mir nicht vertraut? Nur weil ich ein paar SMS mit nem Kerl gewechselt habe?

Wir waren am Sonntag im Halli Galli. Der Heiko war, jener für den ich einst, vor fast 4 Jahren so massivst geschwärmt hatte. Er ist ein Bekannter von mir, mehr nicht. Da war nie was, wird auch nie was sein.
Er kam freudestrahlend auf mich zu und unterhielt sich mit mir. Stefan saß daneben und verzog nur die Miene.

Gestern abend warf er mir dann vor, das der Kerl doch auch was für mich wäre, der hat mich bestimmt auch schon angebaggert.
Ich weiß echt nicht, was ich machen soll.
Ich habe ihm gestern geschrieben, Wenn sein Vertrauen in mich so am Arsch ist, soll er doch schluss machen.

Wie oft er nun bis jetzt geschrieben hat, er will mich nicht verlieren, weiß ich nicht... oft genug..
Ich weiß nicht was ich machen soll. Ich lasse mich nicht gerne einengen, mir Vorwürfe machen sowieso nicht...

Vorhin kam, ich solle ihm einen Gefallen tun und heute abend vorbei kommen, zum reden.. ich will nicht. Ich will nicht das er mich schon wieder so schwach sieht, ich weiß gar nicht was das noch soll.
Wenn er mir nicht vertraut, passieren solche Sachen doch immer wieder. Das kannte ich bis jetzt wirklich nicht.

19.6.07 12:31


Ich krieg nen Anfall... nen gewaltigen...

Im Grunde bin ich zu müde um mich aufzuregen, aber mir platzt echt gleich der Kragen. Langsam frage ich mich, ob denn alle nen gewaltigen Knall haben.
Ich stelle mal richtig, dass ich keine Verantwortung dafür übernehme was Chrissi im Halli erzählt. Schon gar NICHT wenn ICH NICHT DABEI BIN!!!! Vielleicht raffen es dann auch mal gewissen Personen. Leider sehe ich mich gezwungen, um mich langsam wieder zu beruhigen den Gegenstand meiner Aufregung hier zu belegen.

kathi (03:23 PM) :
hi

Wolfsschatten (03:23 PM) :
Hi du..

Wolfsschatten (03:27 PM) :

und wie gehts`?

kathi (03:32 PM) :
las smich inruhe

Wolfsschatten (03:32 PM) :
hab dir doch gar nix gemacht..

kathi (03:33 PM) :
nur wegen euch habe ich jetzt grad voll den stress wa sihr trumm labert des stimmt nicht dass tanja des und des gemacht habt lass mich inzukunft inruhe okay ich steh hinter meiner schwester und wenn ich hör dass ihr sie einmal anlängt dann ist was los

kathi (03:33 PM) :
ihr macht tanja ihren ganzen ruf am arsch

Wolfsschatten (03:34 PM) :
Ich laber mal gar nix rum... wenn Chrissi im Halli rumtratschen muss ist das net meine Schuld, mal ganz nebenbei.. Und wenn ich sie anlangen wollte, wäre das schon längst geschehen..

Wolfsschatten (03:35 PM) :
Wegen uns.. ich glaub es geht los..

kathi (03:35 PM) :
egal wenn ich es hören sollte dann ist was los

Wolfsschatten (03:35 PM) :
Was soll dann los sein?

kathi (03:35 PM) :
wenn du chrissi siehst sagst du ihr dass sie tanja inruhe lassen soll und wenn nicht dann bkeommt sie stress kannst du es ihr ausrichten?

Wolfsschatten (03:36 PM) :
Was macht chrissi denn? Sie hat Tanja weder angefasst noch angemailt.. wennse sich beim einkaufen treffen, dann müssen sie damit klar kommen

kathi (03:36 PM) :
und es stimmt nicht dass tanja angeblich einenen arbeitsplatz abgelehnt hat des stimmt nicht und ihr braucht dann so ein scheiß nicht rumm labbern

Wolfsschatten (03:36 PM) :
Ist ja kein Gefägnis auf dieser welt

Wolfsschatten (03:37 PM) :
ach das ist nicht wahr.. wie war das.. da muss ich womöglich 12 stunden arbeiten.. in Sinsheim.. O-Ton deiner schwester...

Wolfsschatten (03:37 PM) :
Aber egal..

kathi (03:37 PM) :
hast du ein beweiß ne oder also?

Wolfsschatten (03:38 PM) :
Mädel... ich glaube bei dir hackt es grad gewaltig... zu jener Zeit als das noch war, waren Tanja und ich noch sehr gut befreundet..

Wolfsschatten (03:38 PM) :
Hast du nen Beweis das sie es nicht getan hat, ne also!

Wolfsschatten (03:38 PM) :
Die soll mal erwachsen werden und dir net Stress machen für Dinge die andere Leute gesagt haben...

Wolfsschatten (03:40 PM) :
Außerdem geht ihr Ruf nicht mal deswegen kaputt. sondern einfach wegen ihrem Verhalten an sich... nur so ganz nebenher.. andere Leute haben das auch mitbekommen, wie sie drauf ist.. das ist Marke Eigenbau..

Wolfsschatten (03:42 PM) :
Und MICH dann dumm anzumachen, weil CHRISSI im Halli tratscht ist mal echt scheiße!!!!!!

Mich KOTZT das grad dermassen an, dass kann sich glaub keiner vorstellen. Ich muss mich also anmotzen lassen, wenn jemand anders rumtratscht? Gehts noch? Ich glaub ich zieh dann doch demnächst andere Seiten auf, weil es reicht mir so ganz allmählich.
Das letzte Mal, dass ich ein Wort über diese Person verloren habe, war vor 2 oder 3 Wochen, da war kathi sogar dabei.
Ich glaub diese Person RAFFT es NIE, dass sich nicht alles in meiner Welt um sie dreht.

Argh...

Wow, da kommt ja noch was.

kathi (04:02 PM) :
egal was ist ich steh immer hinter meiner schwester und ich hoff dass der scheiß jetzt aufhört

Wolfsschatten (04:03 PM) :
Meine Nerven.. wenn Chrissi labert, KLÄR DAS MIT CHRISSI! Das letzte Mal, als ich was bezüglich deiner Schwester gesagt habe warst du dabei...

Wolfsschatten (04:04 PM) :
Ich habe besseres zu tun, als mir den Kopf über sie zu zerbrechen.. wenn sie ein Problem mit Chrissis Tratscherei hat, soll sie doch es ihr sagen.. ICH jedenfalls kann da nichts dazu, das hat sie sich selbst zuzuschreiben

Man, man.. manchmal glaube ich echt, der Rest der Welt spinnt. -.-

Das leicht genervte Wolfse

16.6.07 16:08


Naja

War nach dem ich bei Chrissi war noch bei Stefan. War echt seltsam.

Aber wir haben uns zusammengerauft. Versöhnungssex ist echt der beste *lach*
Hätte mir schon arg wehgetan, wenn das ganze zuende gewesen wäre. Aber Wulf sei Dank ist es nicht so, bleibt nur zu hoffen, dass sich wirklich alles einrenkt.
10.6.07 17:34


*schnief*

Ich weiß echt grad nicht wirklich weiter.

Das mit Stefan hat sich nicht gebessert, eher verschlechtert.
War am Donnerstag über Nacht bei ihm, war absolut klasse und schön. In jeder Hinsicht.

Am Freitag abend hat mich Jeanne gefragt ob ich nicht was machen möchte, ich mir dabei nichts gedacht und gesagt okay, Lust auf Halli. Wir ins Halli und ich dies auch Stefan gesagt, ist ja nichts schlimmes dabei.

Naja, Eifersucht eben.

 

 

----

 

Ich denke... das wars... er glaubt mir nicht mehr, er vertraut mir nicht mehr... ich hasse mein Leben.
Fahr zu Chrissi... mir fällt die Decke auf den Kopf.

9.6.07 23:02


......

Ich weiß echt nicht was mit Stefan los ist.
Am Sonntag waren wir auf Leon´s ersten Geburtstag, da war er ungewohnt still und unbeteilligt an allem. Okay, er kannte ja niemanden, aber so habe ich ihn selbst unter anderen fremden Leuten noch nicht erlebt.
Als ich ihn fragte, ob er noch zu mir will, hat er nein, er möchte nachhause gesagt. Hat mich schon ziemlich getroffen.

Dann war ich gestern bei ihm. Ich merke es nunmal, wenn irgendwas nicht stimmt. Zumal das Gesicht was er gezogen hat, echt eindeutig war.
Naja, da er auf Nachfrage nicht rausrückte, ließ ich ihn einfach. Was ja bekanntermaßen sehr wirksam sein kann. -.- Irgendwann liefen dann die Tränen, nicht bei mir. Aber rausrücken tat er noch nicht. Gut, Mann ist ja auch nur Mensch.

Als ich dann so langsam gehen wollte, sagte er dann, er habe seit Freitag so ein schlechtes Gefühl wie noch nie. ´kay, da kann ich ihm leider nicht helfen.

Dann hat er mir ne Frage gestellt, die mir noch immer im Magen umgeht. Zwei sogar... 1. Ist am Freitag im Halli was gewesen? (Fremdgehtechnisch...) 2. Ist nachm Halli was gewesen? (da Reiner mich heimgefahren hat...) -.-

Neee.. aber hallo... das war hart. Er hat sich zwar gleich entschuldigt.. aber nunja... -.-

5.6.07 08:08


Dumdidum...

Also es ist nichts Kleines unterwegs. Was nicht schlimm ist, kann man alles nachholen. Der Verdachtsmoment hat sich eben doch nicht bestätigt. Aber gut ^^, das kommt alles noch.

Waren gestern im Halli, also Chrissi, Sabine, ihr Mann und ich. Der Reiner ist noch dazu gekommen, war ganz lustig. Aber wenn man über 4 Wochen keinen Alkohol mehr getrunken hat, ist es schon heftig. Brr.. so schnell gibts keinen Alk mehr.

Nunja... Tanjas Schwester war auch da, war lustig ^^

Naja, leg mich noch bisschen hin. Habe später ja Spätdienst und morgen gleich Frühdienst... wegen Leons Geburtstag -.- das wird anstrengend und dann wird mir Interessenlosigkeit vorgeworfen -.-

Wolfse

2.6.07 12:01


Das ich sehr gutmütig bin, hat sich gestern abend sogar nochmals bestätigt. Habe Tanjas Schwester aus Schatthausen abgeholt, weil sie wohl nicht wusste, wie sie sonst heimkommt.
Bin ja nicht so.

Und weil ich ja leicht verrückt bin, binsch dann noch mit hochgegangen. Weil wenn, dann geb ich ihr ihren doofen Impfpass selbst- der war ja noch im Auto.
Interessantes Gesicht. Sascha war kurz vorher gegangen. Schade. Wäre sicher lustig geworden. So als Abschluss des Tages. Aber war eben nicht.

Natürlich fing Madam gleich an, der eine Tagebucheintrag war nur Fake. *räusper*  Als ich dann einräumte, dass es wirklich so sein könnte, kam nur - ihr seit erst 4 Monate zusammen, das kann nicht klappen, das klappt nicht ......usw. - Schade ja, das ihr Daddy schon im Bett lag. Dann wäre es sehr wahrscheinlich etwas lauter geworden. Weil, woher will ausgerechnet sie wissen, ob sowas klappt?
Das beste Kommentar war dann ja , "Klar das sich Stefan freut, dann hat er ja ein Bindemittel, Druckmittel..."

Nö hat er nicht. Wieso auch.. wir haben äußerst geklärte Fronten. Unsere Beziehung basiert auf Freundschaft und Vertrauen, ein wunderbarer Grundstein für alles weitere.
Jeder hat seinen Freiraum, jeder kann alleine was unternehmen, jeder hat die Möglichkeit sich zu entfalten. Was ich nur bestätigen kann, da ich von jeher ein sehr freiheitsliebender Mensch bin und mich bislang nicht einen Moment eingeengt gefühlt habe.

Wenn es so sein sollte, dass ich schwanger bin, dann ist es so. Wenn nicht, dann wird es in einiger Zeit so sein. Wenn wir ne Wohnung finden,  warum nicht? Es geht immer darum, dass man sich bei den Dingen die man tut wohl fühlt. Solange das gegeben ist, passt es doch.

Da kann sie ja sagen was sie will.

Dann kam noch "reden kann man über das alles nicht mehr.. schon zu lange her..." in bezug auf das Zeug mit Chrissi und so. Öhm.. wer sagt denn, dass irgendwer darüber reden will. Also ich ganz sicher nicht. Kommen nur wieder dumme Kommentare ohne jeglichen Halt und Sinn.

Auf alle Fälle war das Ganze wirklich lohnenswert. Man hat wieder eine Bandbreite an Infos und Eindrücken bekommen.

Well done... ^.-

Wolfse

31.5.07 08:57


Dumdidum...

Schatzi ist in der Nacht noch um 0:30Uhr zu mir gekommen, und da ja morgen Pfingstmontag ist und wir 4 Monate zusammen sind, hat er mir Rosen mitgebracht.

5 Stück. Ganz dunkelrot und wunderschön. Das erste Mal, dass ich Blumen bekommen habe. Klar habe ich mich riesig gefreut. *strahl* Einfach nur schön.
*seufz* Mir gehts so richtig gut. Richtig schön ^^

Achja, ich vergass ganz zu schreiben.. Madam Tanja hat mich um nen Gefallen gebeten. Und nun habe ich ihren doofen Impfausweis bei mir im Auto. Im Rückblick drauf, dass wieder doofes Zeug gelaufen zu sein scheint, wäre es doch lustig in in Flammen aufgehen zu lassen.
Aber nunja, zu böse bin ich ja nicht. Werde den halt in den Briefkasten wandern lassen.

Chrissi ist wohl etwas genervt, dass ich nicht mit ihr ins Halli gehe. Ich habe einfach keine Lust auf den Laden. Wenn ich dahin will, dann tue ich das, aber nicht wenn man mich jeden Tag dazu drängt. Bin ja nicht der Schosshund von irgendwem.

Nun denn...

27.5.07 21:03


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
This is
LINK
LINK
LINK
LINK
LINK
LINK

the night
LINK
LINK
LINK
LINK
LINK

Thx
Layout-Credits
Host
Designer

Gratis bloggen bei
myblog.de